Standort für das Katzenklo

Standort für das Katzenklo

Finde den richtigen Standort für das Katzenklo

Wohin mit dem Katzenklo? Den richtigen Ort für das Katzenklo zu finden ist gar nicht so trivial wie man denkt. Es gibt verschiedene Dinge, die es zu beachten gilt, damit die Katze das Katzenklo auch wirklich nutzt.

  • Zunächst ist es extrem wichtig, dass der Ort, an dem das Katzenklo platziert wird wirklich 24 Stunden zugänglich ist. Sollte dies nicht der Fall sein, sucht sich eure Katze mit Sicherheit eine Alternative.
  • Die Bezeichnung für das Klo als „stilles Örtchen“ kommt nicht von ungefähr. Es ist wichtig, dass die Katze beim Erledigen des Geschäfts ihre Ruhe hat. Sorge also dafür, dass das Katzenklo weder an häufig frequentierten Stellen wie im Flur steht noch neben Fernseher, Waschmaschinen oder sonstige laute Geräte steht.
  • Achte darauf, dass du das Katzenklo nicht in der Nähe des Futters stellst. Du würdest das mit Sicherheit auch nicht mögen oder? 😉
  • Das Katzenklo sollte optimalerweise in der Nähe des Ortes sein, an dem sich deine Katze üblich aufhält. Hält sie sich beispielsweise oft auf dem Dachboden auf, dann sollte das Katzenklo auch dort positioniert werden.

 

Wenn ihr also eine geeignete Stelle für die Katzentoilette gefunden habt, müsst ihr nur noch dafür Sorgen, dass ihr auch mit der Katzenstreu richtig liegt.

Diese Katzenstreu sind sehr empfehlenswert:

Cat’s Best Ökö Plus
cats-best

Thomas Katzenstreu
thomas-katzenstreu

Catsan Hygiene Streu
catsan